20.07.2014 in Partei von SPD Karlsruhe

SPD-Parteitag wählt neuen Kreisvorstand und beschließt vier Halbjahres-Schwerpunkte

 
Delegierte und Gäste des Parteitags hören Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup zu.

Am 17.Juli 2014 hat die Karlsruher SPD während ihres Parteitags einen neuen Kreisvorstand gewählt. Darüber hinaus verabschiedeten die 54 Delegierten einstimmig das Arbeitsprogramm für die nächsten zwei Jahre. Darin setzt die Partei auf vier inhaltliche Halbjahres-Schwerpunkte: "Gute Arbeit und erfolgreiche Wirtschaft", "Grundrecht auf Wohnraum", "Uneingeschränkte und nachhaltige Mobilität" sowie "Bildungsaufbruch". Für jeden Themenschwerpunkt wird eine Projektgruppe eingerichtet, an denen sich die Mitglieder nach Interesse und Expertise beteiligen sollen. Die Projektgruppen sollen Konzepte für das inhaltiche Profil der SPD in den nächsten Jahren ausarbeiten.

Termine

Alle Termine öffnen.

16.12.2018, 18:30 Uhr Jahresabschluss des Ortsvereins Weststadt-Nordstadt
Auch dieses Jahr wollen wir wieder gemeinsam mit einem Jahresabschluss ausklingen lassen und in einem feierlich …

Alle Termine

Mitglied werden

Gemeinderatsfraktion

Unser OV-Vorsitzender auf Facebook

Counter

Besucher:205703
Heute:12
Online:1